DR. SCHLOTMANN DENTAL-SPA, DORSTEN
LEISTUNGEN:
Kombination aus BOLON- und grauem Vinylbodenbelag in Betonoptik
BESONDERHEIT:
Der komplette Umbau wurde in 24/7 ausgeführt. 7 Wochen lang.
Im zweiten Obergeschoss des Zahnmedizinischen Versorgungszentrums Dr. Schlotmann in Dorsten entstand auf 350 qm eine reine Prophylaxepraxis. Nach dem Rückbau des vorhandenen Fußbodenaufbaus wurde eine neue Fußbodenheizung verbaut. Auch die Estricharbeiten führten wir in diesem Schritt durch. Die neuverlegte Kombination aus BOLON- und grauem Vinylbodenbelag in Betonoptik erzeugt ein außergewöhnliches Ambiente in der ganzen Praxis. Die Fronten der Möbel in den Behandlungsräumen wurden ebenfalls mit dem Vinylbodenbelag ausgestattet. Um den Betriebsablauf der Praxis so wenig wie möglich aufzuhalten, wurde rund um die Uhr gearbeitet. So konnte der Umbau innerhalb von sieben Wochen fertiggestellt werden.
ÄHNLICHE PROJEKTE:

Zum Projekt

KARL FROMME GmbH, MARL
KARL FROMME GmbH, MARL

Zum Projekt

DR. SCHLOTMANN, DORSTEN
DR. SCHLOTMANN, DORSTEN

Zum Projekt

GALERT UND BIELEFELD, DORTMUND
GALERT UND BIELEFELD, DORTMUND